Quarktorte Landbäckerei Guhrow

Käsekuchen-Rezept – Landbäckerei Hoffmann Guhrow

Landbäckerei Hoffmann: Landbäckerei Hoffmann Guhrow
Sven Hoffmann
Lindenstraße 30
03096 Guhrow
Tel. 0356 06 / 690 356 Handy 0172 47 198 62
www.brotundkuchen.kaufen


Die Landbäckerei Hoffmann nahm 2017 das erste Mal am Käsekuchen-Wettbeweb in der Kategorie: Hohe Gebackene Käsetorte teil.
Der Einstieg war nicht schlecht!
Platz 8 unter 20 Teilnehmern war die Belohnung.

In 5. Generation, seit 1858 wird in Guhrow Brot und Kuchen gebacken.
Bäckermeister Sven hält die Tradition aufrecht!

Der kleine Ort Guhrow im Spreewald hat also doch eine besondere Attraktion:
… eben diesen Käsekuchen von Opa Kurt.

… und ehe wir es vergessen, im Spreewald heisst der Käsekuchen: Quarkkuchen!


Hier das Rezept
Das Rezept ist für ein Blech 30 x 40 cm umgerechnet: auf Hefeteig:
Käsekuchen:
Zutaten:
Quark 1500g
Zucker 300g
Butter 150g
Eier 6 Stück
Stärke 125g
Salz pr.

Für den Hefeteig (allgemeines Rezept verwenden) alle Zutaten miteinander gut verkneten und auskneten, damit ein geschmeidiger trockener Teig entsteht.
Diesen rechteckig zusammenstoßen und eine Teigruhe von 15min geben, danach auf Blechgröße ausrollen und auf das gefette Blech legen.

Quarkmasse:
Quark, die Hälfte des Zuckers und der Butter (diese bitte flüssig aber nicht heiß) verrühren, die Eier bitte sauber trennen:
1. das Eiweiß in eine seperate Schüssel geben, in der es gut auf geschlagen werden kann
2. dann: nach und nach das Eigelb unter die Quarkmasse rühren: immer im Wechsel mit der Stärke.
Die Priese Salz bitte nicht vergessen.

Jetzt das Eiweiß zu Schnee schlagen, am Besten mit einen gewöhlichen Mixer.
In das Eiweiß auch eine kleine Pr. Salz geben. So erhöht sich das Aufschlag – Volumen.
Den Zucker bitte nach und nach zum Eiweiß dazu geben.

„Kopfprobe“ beim Eiweiß machen:
Das Eiweiß ist gut wenn es nicht mehr allein aus der Schüssel kommt, also in der Schüssel „stecken bleibt“.

Dann wird das Eiweiß in zwei Zügen vorsichtig unter die Quarkmasse gehoben.
Danach alles gleichmässig auf den frischen gut gegarten und gestippten Hefeteig verteilen.

Dann ab in den vorgeheitzen Backofen, Umluft ca. 160°C 
… nach ca. 20min den Kuchen rausnehmen
und vorsichtih am Rand frei schneiden, dann weiter backen: Gesamtbackzeit ca. 50-55 min

Nach dem Backen evtl. buttern und zuckern.