Ausschreibung: Käsekuchen-Area 19/20 – Käsekuchensaison

Die Agentur „Manufaktur-Helden® hat seit 2006 eine Käsekuchen-Tradition entwickelt.

„Käsekuchen-Area“ zieht viele Käsekuchenliebhaber, Multiplikatoren, viele Kunden darunter Hobby-Bäcker oder einfach nur Interessierte an.

Teilnehmer: Bäckereien, Konditoreien, Confiserien, Patisserien
* Hobbybäcker

1. Allgemeine Eckpunkte: Käsekuchen-Area 19/20:

Zeitraum: 18. September 2019 bis 07. März 2020

Käsekuchen-Area beinhaltet folgende Aktivitäten und Inhalte:

Tests – Testtermine:
18.September, 16. Oktober, 21. November, 11. Dezember, Januar 2020 – siehe Anmeldung –

Gründe, die wichtig für die Teilnahme an den Testterminen sind:

  1. Voraussetzung für die Teilnahme am Finale: mindestens 1 Test
  2. Präsentation + Werbung auf Instagram: “Käsekuchen-Area“, Facebook und kaesekuchen-area.de – Vernetzung mit den eigenen Social Media Bereichen
  3. Favoriten der Testtermine: qualifizieren sich aus den Tests für das Finale
  4. Mit der Teilnahme an den Tests wird ein spezielles Ranking in Form einer Pressemitteilung erarbeitet.

Wettbewerb der Finalisten: 7. März 2020 und Präsentation der Käsekuchen, Begleitung der Öffentlichkeitsarbeit durch die „Manufaktur-Helden®

Test & Wettbewerb werden in folgenden Kategorien durchgeführt:
-Hohe Gebackene Käsetorte
-Käsetorte mit Obstfüllung
-Meine Käsekuchen-Fantasie
-Eierschecke

Experten / Fachleute:
Die Käsekuchen / Käsetorten von Bäckereien, Konditoreien, Patisserien und hauseigenen Kuchenläden werden ab 18. September bis Januar 2020 von einem gestandenen Expertenteam bewertet.

Dieses Expertenteam begleiten Käsekuchen-Area schon mehr als 10 Jahre.

Der Wettbewerb „Kaesekuchen-Area 2019/20“ findet in einem der traditionsreichsten Bezirke Berlins – in Spandau – statt.

1.Allgemeine Teilnahmebedingungen
Die Käsekuchen werden unterteilt und getrennt, aber nach einem einheitlichen Bewertungsmodus für Feine Backwaren / speziell: Testmodell Käsekuchen beurteilt.

Das Bewertungsteam besteht aus Fachleuten, Meister im Bäcker- und Konditorenhandwerk.
Die Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für backende Betriebe und für Hobby-Bäcker.Der Teilnehmer garantiert beim Ausfüllen des Anmeldebogens eine exakte Kennzeichnung seines Käsekuchens.
Die Test-Besten während der jeweiligen Testtermine werden als Favoriten für das Finale registriert und erneut eingeladen.
Jeder Teilnehmer erhält zu den Testterminen und in der Finalrunde ein Testprotokoll und ein Zertifikat.
Für die Tests werden die Testprodukte entweder als Torte-gesamt oder in zusammenhängenden Stücken eingesendet:

Abgabe/Versand der Käsekuchen:
-Traditionsbäckerei Rösler – Älteste Bäckerei Berlins –
Falkenseer Chaussee 194, 13589 Berlin

Jeder Teilnehmer kann von der Bewertung bis 7 Tage vor Bewertungsbeginn zurücktreten.

In diesem Fall werden die Gebühren (Bewertung + Veröffentlichungen) erstattet, bzw. für eine spätere Bewertung gutgeschrieben.

Teilnehmergebühr- Bewertung:

pro Test – Teilnahme: 120,00 € zzgl. 19% für backene Betriebe

pro Test – Teilnahme: 20,00 € zzgl. 19% für Hobby-Bäcker

Teilnehmergebühr:
1.für Idee – Umsetzung & Einstellung: Bündelung der Kanäle:

Kaesekuchen-Area – Instagram, Facebook: Käsekuchen und Wettbewerb, Kaesekuchen-Area direkt

2.für Testprotokoll / Zertifikat

Bei einer Berichterstattung durch die Medien und Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit wird die Agentur: Manufaktur-Helden als Gründer und Organisator von „Kaesekuchen-Area“ / Käsekuchen-Wettbewerb angegeben.

Anmeldung

Ausschreibung (de) / Tender (eng)
Anmeldung (de) / Registration (eng)